Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams kontinuierlich tatkräftige Unterstützung.

Praktisches Jahr (PJ) / Klinisch-Praktisches Jahr (KPJ)

Klinken Ostallgäu-Kaufbeuren - Klinikum Kaufbeuren

Willkommen zum Praktischen Jahr- stand bisher verstärkt die Theorie im Vordergrund Ihres Studiums, steht im praktischen Jahr der Umgang mit dem Patienten im Mittelpunkt der Ausbildung.

Das Klinikum Kaufbeuren ist akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) sowie akademische Lehrabteilung der Medizinischen Universität Innsbruck und der Privatuniversität Krems.

Abteilungen und PJ/KPJ-Plätze

Als akademisches Lehrkrankenhaus der LMU bieten wir PJ-Ausbildungsplätze in folgenden Abteilungen an:
  • Innere Medizin (2 Plätze)
  • Chirurgie (2 Plätze)
  • Anästhesie (2 Plätze)

Als akademische Lehrabteilung der Medinizischen Universität Innsbruck und der Privatuniversität Krems bieten wir KPJ-Plätze in folgender Abteilung an:
  • Pädiatrie (2 Plätze)
  • Radiologie (2 Plätze)

Hinweis: Als akademische Lehrabteilung zählt das KPJ in Kaufbeuren wie ein KPJ in Österreich/im Inland.

Unser Versprechen

  • ab dem 01.01.2020 744€ monatliche Aufwandsentschädigung (nicht bei Eltern wohnend) oder wahlweise verrechenbar mit gestellter Unterkunft am Klinikum (wenn noch Zimmer vorhanden sind! - Wir bitten Sie hier um frühzeitige Kontaktaufnahme) und/oder Frühstück und Mittagessen 
  • Arbeitskleidung wird gestellt
  • zusätzlichen, speziellen Unterricht, meist durch die Chefärzte persönlich

Studenten der LMU und externe Studenten von anderen Universitäten

Bitte bewerben Sie sich als Student einer deutschen Universität ausschließlich über das PJ-Portal
Über das "PJ-Portal Münster" können Sie PJ-Ausbildungsplätze im Klinikum Kaufbeuren buchen. Wir bitten Sie das zu tun, wenn Sie an einem PJ in unserem Haus interessiert sind.

www.mecum.med.uni-muenchen.de/aktuelles/news/neues-pj-portal/index.html

Es besteht die Möglichkeit, dass unser PJ-Beauftragter, Chefarzt der Pädiatrie Herr PD Dr. Markus Rauchenzauner, ein Empfehlungsschreiben in die Wege leitet, welches den Prozess unterstützt.

Pj-Studenten und KPJ-Studenten aus dem Ausland können sich direkt an uns wenden.

Ihr Ansprechpartner

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr PD Dr. Rauchenzauner, PJ-Beauftragter und Chefarzt der Pädiatrie, unter der Telefon-Nr. 08341/42-2206 zur Verfügung.

Ebenso können Sie sich gerne an Frau Kerler, Personalreferentin, unter der Telefon-Nr: 08341/42-3044; E-Mail-Adresse: bewerbung@kliniken-oal-kf.de wenden. Sie kann Ihre Anfragen beantworten oder an den entsprechenden Chefarzt / das Chefarztsekretariat weiterleiten.

Zusatzfeld